Schlitten: Familienspass auf Kufen

von | Wintersport

Winterwonne, aber bitte ohne Ski und Snowboard? Kein Problem, nimm einfach einen Schlitten und du merkst ganz schnell, wieviel Spass das macht.

Winter Schlitten Familie

Es gibt im Outdoor-Leben wenig, das schöner ist als ein sonniger, klarer, kalter Wintertag in einer wunderbaren Bergwelt. Wenn du dich dann bewegen willst, musst du keineswegs Ski oder Snowboard kaufen. Ein prächtiger Spassfaktor ist auch die Fahrt auf einem Schlitten, und sie ist für die gesamte Familie geeignet. Diese Kufenfahrzeuge haben eine sehr lange Tradition, das zeigt schon die Wortherkunft: Schlitten kommt vom althochdeutschen slito, was soviel wie «Gleiter» bedeutete. Doch keine Sorgen, es gibt gerade auch im Secondhand-Bereich deutlich jüngere Modelle.

Schlitten Holz Schnee

Aus gutem Holz geschnitzt

Grundsätzlich geht es mir in dieser Rubrik um klassische Schlittenmodelle. Alles andere, womit du ebenfalls den Hang herunterrutschen kannst – Bobs, Rutschteller, Rennrodel – schauen wir uns bei einer anderen Gelegenheit an. Beim Schlitten reden wir immer von Geräten, die aus Holz bestehen. Das macht sie sehr angenehm im Umgang, vor allem aber sehr lange haltbar. Was wiederum für ein äusserst grosszügiges Angebot bei Secondhand sorgt. Und was bei Schlitten besonders angenehm ist: Sie sind auch für Kinder ab 4 Jahren bereits gut geeignet, um sich auf dem Schnee zu bewegen.

Der weltberühmte Schweizer

Es gibt einige Schlitten aus der Schweiz, die nach Orten benannt sind: Aroser, Bergüner usw. Der berühmteste ist allerdings der «Davoser». Er ist die am meisten verbreitete Variante, wurde schon vor 200 Jahren aus einem norwegischen Modell entwickelt und hat seine grundsätzliche Form bis heute nicht verändert. Da er aus Hartholz (Esche, Buche als etwas günstigere Variante) besteht, gilt er als unkaputtbar, was ihn auch in ökologischer Hinsicht zum Vorzeige-Schlitten macht. Beide Kufen sind mit Eisen beschlagen. Der einzige Nachteil dank grundsolider Verarbeitung: das Gewicht. Denk daran bei der Tourenplanung, wenn es um Höhenmeter nach oben geht.

Ein Thron für die ganz Kleinen

Bis zu zwei Jahren wird generell ein Kindersitz empfohlen. Der kann auf jeden Davoser und im Prinzip auch auf alle anderen Holzschlitten am Sitzende ganz einfach montiert werden. Die Schlittenlehne ist rund geformt, die Kleinen lehnen bequem mit dem Rücken daran, das fühlt sich fast wie ein Thron an. Nicht vergessen: Ein Schlittensack, damit es die Kleinen in der winterlichen Kälte auch wunderbar warm haben, Herr König und Frau Gräfin wünschen schliesslich nicht zu frieren. Und weil die Kids irgendwann grösser werden, finden sich auch diese schönen warmen Teil bestens als Secondhand-Equipment.

Kinder Schlitten

Vorsicht, Bremse!

Mit dem Schlitten kannst du ganz schön schnell unterwegs sein. Das heisst nicht nur, dass du wegen des flotten Fahrwindes mit Mütze gut bedient bist. Das heisst auch, dass das Schuhwerk für die Fahrt warm und vor allem aber sehr robust sein muss – ab und zu haust du als Bremse die Sohle oder Ferse in den Schnee. Oder du musst die Kurve ansetzen, auch da braucht es einen guten Schuheinsatz. Ebenfalls wichtig: dicke, warme Handschuhe, denn die Finger sind immer draussen wegen der Lenkung. Und vor allem gibt es immer auch Momente, in denen der Schlitten gezogen werden muss.

Ricardo Winter Sport Equipment

Alles für deinen perfekten Tag im Schnee

Auf Ricardo hast du eine grosse Auswahl an Secondhand-Skiern, Snowboards und günstiger Skibekleidung, um deine Tage im Schnee so richtig zu geniessen.

Weitere Beiträge

👗 Ausmisten und verkaufen = Geld verdienen 💸 (und CO₂ sparen!)

👗 Ausmisten und verkaufen = Geld verdienen 💸 (und CO₂ sparen!)

Hilfe, mein Kleiderschrank quillt über! Kommt dir das bekannt vor? Gut so. Was du vielleicht nicht gewusst hast: In deinem Schrank liegen nicht nur Kleider, sondern auch tausende Franken rum – und kiloweise CO₂. Zeit, etwas daraus zu machen. Meine Erfahrung zeigt: Es...

Markenkleider für jedes Budget? Secondhand macht’s möglich!

Markenkleider für jedes Budget? Secondhand macht’s möglich!

Markenkleider sind teuer – nicht unbedingt! Mit Secondhand-Mode gönnst du dir Luxus mit rundum gutem Gewissen. Du sparst nicht nur Geld, sondern kaufst auch nachhaltig ein. Weil du den Teilen von Gucci, Prada, Louis Vuitton und Co. ein neues Leben schenkst. Welche...

Wie du alles Andere über Ricardo erfahren kannst?

Werde Mitglied

und erlebe Ricardo aus erster Hand.

Folge uns

und sieh, was Ricardo so treibt.

Entdecke uns

und verfolge Ricardos Entwicklung.

Copy link
Powered by Social Snap