Gemeinsame Präventionskampagne gegen Betrug auf Online-Marktplätzen

Mrz 31, 2022 | Produkt-News

Die Online-Marktplätze Ricardo, anibis.ch und tutti.ch lancieren gemeinsam mit der Schweizerischen Kriminalprävention und der Polizei eine Kampagne gegen Betrug bei Kleinanzeigen, Inseraten, Fixpreis- und Auktionsangeboten.

Online Betrug

Die Präventionskampagne mit dem absichtlich doppeldeutigen Titel «zu schön, nicht wahr?!» startet Ende März 2022 und wird bis Ende Jahr dauern. Auf der Kampagnenseite nichtwahr.ch werden die gängigsten Betrugsformen sowie die typischen Betrugsmerkmale vorgestellt und wie sich Nutzerinnen und Nutzer vor Betrug schützen können.

Weitere Beiträge

Feelgood-Ferien im Wasserschloss: ganz einfach mit deinem Boot!

Feelgood-Ferien im Wasserschloss: ganz einfach mit deinem Boot!

Die Schweiz ist ein Paradies für Wasserratten. Wo sonst kannst du fast überall in saubere Gewässer steigen, um die idyllische Natur zu geniessen? Gerade für Familien bieten Feelgood-Ferien am Wasser beste Erholung mit vielen Aktivitäten. Zum Beispiel mit dem Boot. Mit...

mehr lesen

Wie du alles Andere über Ricardo erfahren kannst?

Werde Mitglied

und erlebe Ricardo aus erster Hand.

Folge uns

und sieh, was Ricardo so treibt.

Entdecke uns

und verfolge Ricardos Entwicklung.

Copy link
Powered by Social Snap