News
Medienmitteilungen
#RicardoForGood
Jobs
Über Ricardo

Artikel einstellen, verkaufen und einpacken – pick@home erledigt den Rest!

Jul 13, 2020 | Produkt News

Hast du ein Paket zu verschicken, aber keine Zeit, um es zur Post zu bringen? pick@home holt es ganz einfach bei der gewünschten Adresse ab.

 

Oft scheitert ein Verkaufsvorhaben an der fehlenden Lust oder am Aufwand, den das Versenden eines verkauften Artikels mit sich bringt. Ricardo hat neu die pick@home-Lösung der Post direkt im Verkaufsprozess integriert. Einfacher geht es kaum: Der Abhol-Service kann direkt bei der Übersicht der verkauften Artikel gebucht werden. Dabei kann die eigene Wohnadresse oder auf Wunsch eine andere Adresse hinterlegt werden. Der Postbote holt es dann am Folgetag oder an einem frei wählbaren Werktag ab.

Bis Ende August 2020 bietet Ricardo für den Service von pick@home einen Vorzugspreis von 3.- Franken statt 4.50 Franken. Dazu kommt noch das reguläre Porto für den Paketversand.

Weitere Beiträge

Wie du alles Andere über Ricardo erfahren kannst?

Werde Mitglied

und erlebe Ricardo aus erster Hand.

Folge uns

und sehe, was Ricardo so treibt.

Medienanfragen

für alle weiterführenden Informationen. presse@ricardo.ch
Copy link
Powered by Social Snap