News
Medienmitteilungen
#RicardoForGood
Jobs
Über Ricardo

Secondhand-Shopping reduziert CO₂-Emissionen – im Oktober so viel wie 2400 Flüge um die Welt!

Nov 4, 2020 | Nachhaltigkeit, Produkt-News

Bei Ricardo sind Secondhand-Liebhaber*innen zuhause – und das Klima dankt. Durch den Kauf von über 270’000 Secondhand-Artikeln konnten im Oktober allein 12’827 Tonnen CO₂-Emissionen eingespart werden. Emissionen, die entstanden wären, wären stattdessen neu produzierte Artikel gekauft worden.

Post Integration

 

Secondhand-Shopping reduziert CO₂-Emissionen. Die Logik dahinter ist erstaunlich einfach: Wird ein Produkt weitergegeben und wiederverwendet, muss kein neues produziert und transportiert werden – und kein altes wird entsorgt. Spätestens seit dem diesjährigen Secondhand Day ist klar: Wir alle können auch im kleinsten Rahmen, bei jeder noch so scheinbar bedeutungslosen Anschaffung, einen Unterschied machen. Deshalb zeigen wir seit dem Secondhand Day dauerhaft an, wieviele CO₂-Emissionen beim Kauf von gebrauchten statt neuen Artikeln gespart werden können.

Was dies konkret bedeutet? Dass dank euren über 270’000 Secondhand-Einkäufen auf Ricardo im Oktober 12’827 Tonnen CO₂-Emissionen eingespart werden konnten.

Solche Emissionen generieren sonst:

 

750 Personen
2400 Flüge um die Welt

Ein stolzes Resultat, das wir – gemeinsam mit euch – weiter steigern wollen.

Weitere Beiträge

Wassersport: Auf dem Wasser gehen

Wassersport: Auf dem Wasser gehen

Klar, der Titel ist ein bisschen geschwindelt. Aber nehmen wir das Gehen als übergeordneten Begriff für Fortbewegung, passt es. Was es zu beachten gilt, wenn du mit dem dem Kajak oder dem Kanadier unterwegs bist.Ach, ist das schön, flott oder gemütlich auf einem...

Wie du alles Andere über Ricardo erfahren kannst?

Werde Mitglied

und erlebe Ricardo aus erster Hand.

Folge uns

und siehe, was Ricardo so treibt.

Medienanfragen

für alle weiterführenden Informationen. presse@ricardo.ch
Copy link
Powered by Social Snap